Liebe Mitglieder,

das Corona Virus hat uns leider weiterhin fest im Griff.
Das Vereinsheim und die Tennishallen sind weiterhin geschlossen.

Bezüglich der Sommerrunde hat heute der BTV neue Informationen veröffentlicht.
Anbei ein Ausschnitt, welche den Beginn der Sommerrunde betreffen:

BTV-Mannschafts-Wettspielbetrieb – Start der Sommerrunde nach Pfingsten
Aufgrund der gegenwärtigen Entwicklung der Corona-Pandemie haben die BTV-Gremien entschieden, den Start der Sommerrunde (Bayernliga und tiefer) auf den Zeitpunkt ab 01. Juni 2021 (KW 22) zu terminieren. Wir wollen den Vereinen mit dieser Entscheidung frühzeitig Spielraum schaffen, um sich in Ruhe auf die Saison vorbereiten zu können.

Die Bearbeitungszeiträume für die namentliche Mannschaftsmeldung, zweite Spiellizenzierungsphase, BTV-Bestandserhebung oder auch die Möglichkeiten zur Nachmeldung laut § 12 Ziffer 2 der BTV-Wettspielbestimmungen bleiben hingegen unverändert. Hinsichtlich der Berücksichtigung von Sperrterminen kann unter Umständen nicht jeder Wunsch erfüllt werden.

Der Beginn der Sommerrunde für die Mannschaften in der Regionalliga Süd-Ost ist aktuell noch nicht neu terminiert. Hier gilt derzeit noch KW 18 (03.05.2021) als Starttermin. Sobald dieses Thema mit den Verbänden Sachsen und Thüringen geklärt ist, werden die Vereine mit Mannschaften in dieser Liga entsprechend informiert.

Weitere Informationen könnt ihr auf www.btv.de finden.

Wenn sich etwas ändern sollte, werden wir Euch informieren.

Bis dahin, eine gesunde Zeit

Eure

Abteilungsleitung